Skip to main content

Sonnencreme für Hunde & Katzen: Hund und Herrchen 18855 Wasserratte Sonnenschutzfluid

13,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2020 21:09
HerstellerHund & Herrchen - Naturkosmetik
Für welche Tiere ist die Sonnenscreme geeignet?Hunde & Katzen
Menge30ml
LichtschutzfaktorLSF50
wasserfest?

Vielleicht wunderst du dich gerade, wofür es eine Sonnencreme für Hunde und Katzen braucht – aber ja: auch unsere vierbeinigen Freunde brauchen an heißen Tagen einen Sonnenschutz, denn sonst können sie einen Sonnenbrand bekommen. Deshalb gibt es inzwischen auch Hersteller von Tier-Zubehör, die spezielle Sonnencremes für Tiere im Sortiment führen. Eine davon ist “Hund und Herrchen 18855 Wasserratte Sonnenschutzfluid”. Im Folgenden habe ich dir die wichtigsten Eckdaten zu diesem Produkt zusammengefasst:

Hund und Herrchen 18855 Wasserratte Sonnenschutzfluid – die Eigenschaften & Vorteile ✅

  • Lichtschutzfaktor (LSF) 50+
  • Schutz vor UVA und UVB Strahlung
  • wasserfest
  • kein Duft
  • kein Alkohol
  • vegan
  • Vitamin E enthalten
  • zieht schnell ein
  • klebt nicht
  • spendet der Haut Feuchtigkeit
  • ideal für empfindliche und sensible Hautpartien
  • auch für Hunde mit Lupus nach Aussagen von Kunden geeignet
  • Menge: 30 ml
  • Größe: 3.4 x 2.5 x 12.4 cm
  • Gewicht: 43 Gramm

💡Gut zu wissen: Auch wenn der Produktname eher auf Hunde hindeutet, kannst du die Sonnencreme nach Aussagen des Herstellers auch für deine Katze nutzen.

Hund und Herrchen 18855 Wasserratte Sonnenschutzfluid – in diesen Fällen ist die Sonnencreme besonders sinnvoll

  • dein Tier liegt gerne länger in der Sonne als ihm gut tut
  • es hat sensible Haut
  • dein Hund oder deine Katze hat weißes oder sehr helles Fell
  • du hast einen Nackthund oder eine Kurzhaar-Rasse
  • Narben sollen geschützt werden
  • dein Vierbeiner hat kahle Stellen, die besonders geschützt werden sollen

🐈 Darauf solltest du bei einem Hund und Herrchen Sonnencreme Test achten 🐕

  • Trage die Creme am besten vor jedem Sonnenbad oder Spaziergang an einem sonnigen Tag auf empfindliche Hautpartien (wie den Ohren, dem Bauch, der Nase und Schnauze) auf.
  • An heißen Tagen solltest du die Sonnencreme mehrmals auftragen.

Mehr zum Thema Sonnenbrand bei Hunden erfährst du in diesem Video:

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


13,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2020 21:09